faq

Wir haben hier einige der häufigsten Fragen & Antworten zum Video-Fernunterricht für dich zusammengestellt.
Falls dennoch Fragen offen sind, kontaktiere uns einfach per Email an info@newmusicacademy.de oder telefonisch unter: 069 856620


Die Kurslektionen bauen didaktisch aufeinander auf, sodass der Teilnehmer mit einem roten Faden lernt. Wir empfehlen pro Woche eine Lektion durchzuarbeiten, dies ist vergleichbar mit einem Unterricht bei einem direkten Gitarrenlehrer. 

Die Lektionen sind vom Aufwand und Schwierigkeitsgrad (natürlich dem jeweiligen Level entsprechend) so konzipiert, dass sie bis zur nächsten Lektion den Schüler weder über- noch unterfordern. Selbstverständlich kann man aber auch mit einer anderen Zeiteinteilung üben. Genau darin besteht einer der großen Vorteile des Video-Fernunterrichts, man ist an keine festen Unterrichtszeiten gebunden!

Online werden jeden Monat 4 neue Lektionen frei geschaltet. Per Post versenden wir immer direkt schon alle 8 Lektionen eines Abschnitts. 

Kein Problem. Falls du mehr Zeit benötigst, kannst du zwischendurch einfach öfter mal eine Pause einlegen, in der keine neuen Lektionen freigeschaltet und versendet werden und du auch keine Kursgebühren zahlst. Du kannst dann weiterhin alle bisherigen Lektionen und auch deinen Fernlehrer nutzen. Die Pause kannst du ganz bequem selbst in deinem online Account eintragen oder uns kurz per Email oder telefonisch Bescheid geben.

Oder du lässt dir die weiteren Kurslektionen im normalen Rhythmus freischalten und zusenden und hängst die Zeit, welche du nach Kursende noch benötigst, einfach hintendran. Auch hier entstehen dir keine weiteren Kosten und du kannst deinen Fernlehrer solange in Anspruch nehmen, wie du benötigst um alle Übungsaufgaben zu bearbeiten.

Falls du mit den Lektionen schneller vorankommst (weil du eventuell schon
Vorkenntnisse hast), musst du nicht lange auf die nächsten Lektionen warten. In deinem online Zugang kannst du  die nächsten Lektionen per Mausklick vorziehen. Wenn du deinen Kurs schneller als in der vorgegebenen Zeit durcharbeitest, berührt dies die Anzahl der anfallenden Kursgebühren nicht. 

Deinen Fernlehrer kannst du entweder per Email oder über die online Plattform kontaktieren. Nach Terminabstimmung ist es natürlich auch möglich mit ihm zu telefonieren.

Deine Spielproben kannst du ohne technisches Know-How ganz einfach mit dem in unserer online Plattform integrierten Audio- und Videorekorder aufnehmen und an deinen Fernlehrer hochladen. Der jeweilige Rekorder greift auf dein Mikrofon im Rechner zu, was von der Qualität meistens absolut ausreichend ist, und falls du eine webcam angeschlossen hast, kannst du natürlich auch ein Video einsenden.

Falls du eine eigene Aufnahmesoftware benutzt, kannst du die Aufnahmen natürlich auch damit machen und entweder per Email oder über die online Plattform an deinen Fernlehrer senden.

Ein Kurs besteht immer mindestens aus 2 Kurslevel mit jeweils 24 Lektionen. Normalerweise startet jeder Kurs mit seinem jeweiligen Startlevel. Falls du aber schon ausreichend Vorkenntnisse besitzt, ist es auch möglich innerhalb eines Kurses in einem höheren Level einzusteigen. Hierzu kannst du uns gerne kontaktieren.

Wir haben für jeden Kurs eine Inhaltsbeschreibung und einige kostenlose Lektionen zusammengestellt, die du im Gratis-Testzugang 14 Tage unverbindlich ansehen kannst.
Falls du dir trotzdem unsicher bist, beraten wir Dich gerne per E-Mail oder telefonisch oder du machst einfach den kostenlosen Einstufungscheck!

Falls du dich zu einem Kurs angemeldet hast und nach Erhalt der ersten Lektionen feststellst, dass du vielleicht doch besser in einem anderen Kurs oder Level aufgehoben bist: Kein Problem! Ein kostenloser Umtausch/Kurswechsel ist natürlich möglich.

Unser Tipp: Lieber etwas tiefer stapeln und noch mal schnell was wiederholen, dafür aber die ein oder andere Lücke schließen. 

Falls du deinen Fernkurs vor Ablauf beenden möchtest, kannst du nach jedem Abschnitt (alle zwei Monate) ganz einfach und unkompliziert per Email an info@newmusicacademy.de kündigen.

Nach Ablauf des Kurses musst du nicht extra kündigen. Hier endet dein Vertrag und auch die Abbuchungen natürlich automatisch.

Kein Problem, niemand kauft gerne die Katze im Sack. Daher ist bei jeder Kursanmeldung eine 4-wöchige kostenlose Testphase immer inklusive.

Sollte dir der Kurs nicht gefallen, kannst du das erhaltene Material einfach wieder an uns zurücksenden und es entstehen dir keine weiteren Kosten. 

Aber auch nach dem kostenlosen Probemonat gibt es keine langfristige Bindung!
Du bestimmst selbst wie lange du dabei bleiben möchtest und hast somit die volle Kontrolle.
Bei unseren fortgeschrittenen Fernkursen für E- und Akustikgitarre, besteht die Möglichkeit nach Kursende eine Abschlussprüfung abzulegen. Diese kannst du nach Absprache mit deinem Fernlehrer von zu Hause aus in einem bestimmten Zeitfenster bearbeiten und an ihn zurücksenden. Nach bestandener Prüfung erhältst du dann dein Abschlusszertifikat original unterschrieben per Post.

Viele unserer Absolventen haben mit dem Zertifikat der bestandenen Abschlussprüfung sehr gute Erfahrungen gemacht, in dem sie z.B. Stellen als Gitarrenlehrer/innen und sogar teilweise als Musiklehrer/innen an staatlichen Schulen erhalten haben.

Die newmusic.academy ist  seit 1998 vom staatlichen Schulamt anerkannt und bereitet laut Bescheinigung ordnungsgemäß auf den Musikerberuf vor.
Der Abschluss ist zwar kein staatlicher, er ist in der Musikbranche als Abschluss der renommiertesten deutschsprachigen Musik-Fernschule aber anerkannt. Produzenten, Musikschulleiter und Arbeitgeber wissen genau, wie wertvoll Mitarbeiter mit nachgewiesener Weiterbildung und Qualifikationen sind. Dein newmusic.academy-Abschluss zeigt deine Zielstrebigkeit und dein Engagement, die Dinge aktiv in die Hand zu nehmen.